Freitag, 31. Oktober 2014

Freitagsfüller #35 | Ein schaurig schöner Vanillepudding zum Abendessen





Happy Halloween, meine Lieben!
Heute haben ich seit einer halben Ewigkeit mal wieder einen Freitagsfüller für euch ^^

1.  Fast hätte ich gedacht, dass ich meinem ganzen Schulkram diese Ferien nicht mehr schaffe.
2. Lippenbalsam  ist im Winter immer bei mir in der Tasche.
3. Wenn Geld kein Thema wäre, würde ich so viel Spenden, dass nie wieder jemand leiden muss.
4. Also ich hab jetzt nichts gegen Vanillepudding.
5. Am 1.November (also Morgen) habe ich noch nicht wirklich was vor.
6. Ein kleiner Traum, den ich habe: endlich mal wieder mehr zum Lesen kommen :'(
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein schönes Abendessen mit meinem Freund, morgen habe ich noch nicht viel geplant und Sonntag möchte ich hoffentlich mal wieder ein bisschen lesen!

Wie werden ihr den hallowinösen Abend verbringen?

Euch allen ein schönes Wochenende und einen guten Start in den November :*




Samstag, 25. Oktober 2014

[Tag] Taylor Swift Songs und Bücher





Hallo meine Lieben,
letztens habe ich auf You-Tube einen Tag entdeckt und zwar den  Taylor Swift Book Tag. (HIER das Video dazu, von dem auch die Bonus-Frage stammt) Dabei geht es um verschiedene Songs von Taylor Swift, zu denen man ein passendes Buch finden soll. 
Ähnlich also wie der Social Media Book Tag. 
Ich liebe so ziemlich alle ihre Songs, also war es für mich klar, dass ich diesen Tag, in dem zwei Dinge, die ich mag verbunden werden, machen muss. 

Ich habe die Fragen ins Deutsche übersetzt, weil ich es immer Leuten, die kein Englisch können (oder nicht so gut) ein wenig unfair gegenüber finde - also jaaa. Viel Spaß ;)


Mittwoch, 22. Oktober 2014

[Bilder] Eindrücke aus Amerika

 


Hallo meine Lieben,
wie versprochen möchte ich euch jetzt heute noch ein paar Eindrücke aus meinem Urlaub in Amerika zeigen. Ich werde dazu nicht viel mehr sagen, lasst die Bilder einfach mal ein wenig auf euch wirken ;)
Alles in Allem kann ich sagen, dass es eine echt schöne Zeit war, die ich sehr genossen habe.


Montag, 20. Oktober 2014

Neuer Teaser zu Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1






Wisst ihr, wie sehr ich mich schon auf Mockingjay Teil 1 freue? Also mein Aufgeregtheitslevel ist zieeemmlichhh hoch und mit jedem Trailer wird es nur schlimmer *rumhibbel*
Heute habe ich wieder einen neuen Teaser Trailer entdeckt, den ich euch natürlich nicht vorenthalten kann ;)







Also erstmal: Diese Musik ist richtig toll! Sie passt mega gut zu der im Buch erzeugten Stimmung und ruft auch beim Trailer wieder eine totale Gänsehaut bei mir hervor... die Bilder sind zwar nicht alle neu, aber trotzdem konnte ich mir sie alle immer wieder anschauen und waaahh... einfach pure Gänsehaut und Vorfreude :D

Was meint ihr? Freut ihr euch schon auf den Film?



Mittwoch, 15. Oktober 2014

Monatsstatistik September





Hach meine Lieben,
so langsam merkt man schon, dass es Herbst wird. Auch wenn die letzten Tage die Sonne nochmal geschienen hat und ich das gute Wetter nochmal so richtig genossen habe, die Blätter werden dunkler und Abends kann es doch schon ganz schön kalt werden.
Dann hat die Schule diesen Monat ja auch wieder angefangen... *seufz* Ein Grund wieso ich mich in letzter auch etwas seltener gemeldet habe. Aber ich denke mal, das geht euch allen so. Machnmal ist einfach das Leben da und es verändert sich einiges so rasant schnell, dass man gar nicht mehr weiß wohin...


Montag, 13. Oktober 2014

[Frankfurter Buchmesse 2014] Wenig Fotos, aber gaaannnzzz viel Spaß :D

 



Freitag war ich ja den ganzen Tag auf der Buchmesse, und da ich mit der Schule dort war, ging es es auch schon um 7:30 Uhr aus dem Bett... um 9:15 Uhr war dann Treffpunkt an der Buchmesse. Obwohl ich eigentlich dachte, dass wir ein bisschen Programm haben werden, waren wir eigentlich den ganzen Tag über sehr frei, was auch total schön war :)


Zuerst sind wir natürlich zu Halle 3.0 gegangen, um uns dort die Jugendbücher anzusehen.Mittlerweile finde ich mich auf der Buchmesse auch ganz gut zurecht und weiß, wo jeder Verlag so sein Plätzchen hat ;)
Leider hab ich es dieses Jahr voll verpeilt Fotos zu machen, weshalb dieser Post nicht so fotoreich ist, wie die anderen *zu boden guck*  

Bald sind wir dann auch zu der ersten Lesung gegangen  und zwar von Gina Mayer. Wir hatten Glück, dass wir die noch gefunden haben und noch rechtzeitig da waren, denn sie war nicht direkt beim script5 oder Loewe Verlag, sondern im Azubistro. 
Die Lesung war echt toll, Gina Mayer ist echt ein total netter Mensch, und sie kann ganz wundervoll vorlesen :) Von ihr habe ich glücklicherweise auch ein Foto gemacht und gleich ihr neues Buch Alle Augen auf dich gekauft und signieren lassen!

Danach sind wir weiter gezogen und haben einfach ein bisschen durch die Bücher gestöbert, bis uns dann gegen zwei auch der Hunger übermannte. Gegessen haben wir dann Asia-Nudeln für einen etwas zu hohen Preis, aber das sind wir ja alle schon gewöhnt ;) Geschmeckt haben sie wenigstens!



An diesem Tag war auch die liebe Mara mit ihrer Klasse auf der Buchmesse und eigentlich wollten wir uns erst Nachmittags treffen (weil sie viel Schulprogramm hatte) aber wie der Zufall es so wollte sind wir uns dann auf der Toilette über den Weg gelaufen xD Ja, ich bin einfach zur Tür rein und da wollt sie gerade raus, und ich so: Maaannn, das Gesicht kennst du doch, aber ich hab mich nicht getraut, was zu sagen, also habe ich, als sie draußen war, ihr gleich mal eine Nachricht geschickt und dann ist sie schnell nochmal zurückgekommen. Tja, soviel zu meinem Bloggertreffen ^^
Wir sind dann zusammen noch ein bisschen durch die Gänge gestreift, haben Fotos gemacht und uns ein wenig unterhalten.

Leider, musste sie aber auch bald wieder gehen und so war ich dann nur noch mit einer Schulfreundin alleine, mit der ich dann weiter zum dtv Verlag gegangen bin, um dort Emi Itäranta anzutreffen. Sie war auch wieder total lieb und hat mir auch gleich mein Buch signiert, was ich vorher gekauft hatte.  

Das verrückte ist, dass meine Mutter einen Tag vorher mit ihrer Schwester auch auf der Buchmesse gewesen war, und die beiden Der Geschmack von Wasser genauso ansprechend fanden, wie ich und es auch fast gekauft hätten und dann kam ich sogar mit der Signierung nach Hause... das nenn ich mal Gedankenübertragung :D


Danach ist eigentlich nicht mehr viel passiert, ich war bald auch alleine und hab dann nochmal ein bisschen gelesen und bei den internationalen Büchern vorbeigeschaut, was aber voll der Reinfall war, weil ich da erst 15 Minuten (mit Rolltreppen hochlaufen!) hingebraucht habe und dann da keine interessanten Bücher waren -.- 

Sonntag war ich dann, entgegen meiner Planung, doch nicht mehr da. Ich hab etwas verschlafen und damit alle Lesungen und Signierstunden, zu denen ich wollte, verpasst und dafür hat es sich dann nicht mehr richtig gelohnt, weil die anderen Bücher kann ich ja auch so noch kaufen :)

Alles in allem, war es aber ein echt schöner Tag, der auch ganz angenehm war, weil es am Freitag zum Glück nicht so extrem voll war und ich hab doch noch eine ganz gute Asubeute :D



Wie war euer Tag auf der Buchmesse so? 

Euch allen einen wunderbaren Start in die Woche, hab euch lieb,





Donnerstag, 9. Oktober 2014

Meine ultimative Buchmessenplaunung und was daraus geworden ist





Yaaayyy meine Lieben, 
endlich ist es wieder soweit, denn es ist Buchmessen-Zeit (Ja, ich bin echt eine super Reimerin, oder? ;D)  Da ich natürlich auch auf der Buchmesse sein werde, dachte ich mir, dass ich euch heute mal ein bisschen was von meiner Planung erzähle und ob das alles so klappt wie ich mir gedacht habe....


VORHER

Was ich mit gedacht habe: Mit meinen Planungen habe ich schon Mitte der Sommerferien angefangen. Mein Plan sah so aus, dass ich ab jetzt jede Woche die Hälfte meines Taschengeldes in eine extra Spardose tun werde, damit ich bis Oktober (also jetzt) genug Geld habe, um ein paar Bücher zu shoppen :D
Dann wohne ich ja nicht soo weit von der Buchmesse entfernt und dachte mir deshalb, dass ich es sicherlich schaffen würde Freitag nach der Schule, Samstag und Sonntag hinzufahren. So könnte ich mir alles in Ruhe anschauen und hätte auch genug Zeit mich mit anderen lieben Bloggern zu treffen.

Was daraus geworden ist: Das überaus erfreuliche ist, dass das mit dem Geld ganz gut hingehauen hat :D Ich habe sogar noch etwas mehr gespart, als gedacht und habe somit mehr als genug, um mir hoffentlich alle Bücher zu kaufen, die mein Herz erwecken ;)

Das mit dem Treffen klappt aber leider nicht mehr so, wie gedacht. Ich werde Samstag (wo blöderweise aber die meisten Blogger sind) nicht kommen können, da ich auf meine kleinen Bruder werde aufpassen müssen... das ist zwar schade, aber lässt sich nicht ändern. Dafür meinte mein Deutschlehrer, dass er gerne mit uns hingehen würde, weshalb ich jetzt Freitag den ganzen Tag da sein werde *freu* 

FÜR DIE BUCHMESSE

Ich hab natürlich schon mal ein bisschen nachgeschaut, welche Autoren alles da sein werden und letztendlich mal ein paar Sachen herausgesucht, die mir gefallen könnten. Am Freitag wird um 13:00 Uhr Gina Mayer antreffbar sein genauso wie Emmi Härantas um 16:00 Uhr und Libba Bray. Sonntag ist nicht soo viel los, da werde ich wohl vor allem Büchershoppen gehen, und entweder bei Jennifer Benkau um 11:oo Uhr oder bei Andreas Steinhöfel um 11:15 Uhr vorbeischauen.

Falls ihr noch Veranstaltungen kennt, von denen ihr denkt, dass sie mich interessieren könnten, sagt mir bitteee bescheid :)

Ansonsten werde ich trotz allem natürlich versuchen, mich noch mit ein paar Bloggern zu treffen und jaaa... mal sehn, was einem sonst noch so über den Weg läuft ;)

Was habt ihr so für die Buchmesse geplant? Werdet ihr kommen?

Euch noch einen tollen Donnerstag,





Sonntag, 5. Oktober 2014

[Info] Reg Bug Books Charity Aktion | Autoren Nummer 4&5





Hallo meine Lieben,
es wurden wiede weitere Autoren der Red Bug Books Charity Aktion bekannt gegeben, die ich euch nun vorstellen möchte. Wer jetzt nicht weiß, wovon ich rede, kann gerne mal HIER und HIER klicken ;)



Andreas Steinhöfel

Ihn werdet ihr kennen durch:
  • Mitte der Welt (Carlsen 2010)
  • Rico, Oscar und die Tierschatten (Carlsen 2010)
  • Anders (Carlsen 2014)
HIER seine Bio


Michael Wildenhain
Ihn kennt man von:
  • Wer sich nicht wehrt (Ravensburg 1994)
  • Mit heißem Herz (dtv 2007)
  • Blutsbrüder (Ravensburg)
HIER seine Bio




Euch noch ein schönes Wochenende :))

 


Donnerstag, 2. Oktober 2014

[Bloggeraktion] Blogg deinen Lieblingsbuchtrailer





Zum 65. Geburtstag des Arena Verlags, habe ich heute eine Bloggeraktion für euch. Hierbei werde ich euch einfach meinen Lieblingsbuchtrailer, aus dem aktuellen Herbstsortiment des Arena Verlages vorstellen und euch dann sagen, wieso er mir am besten gefällt :)

http://www.buchtrailer.com/2014/09/blog-deinen-lieblingsbuchtrailer-happy-birthday-arena-verlag/


Aus irgendeinem Grund kann ich den Trailer leider nicht von YouTube aus hier einbinden, deswegen habt ihr HIER einfach den Link :)

Es handelt sich um den Trailer zu Herz aus Glas von Kathrin Lange. Mir gefällt an diesem Trailer vor allem, dass er sogar mit einer Stimme hinterlegt ist, dadurch hat er schon was von einem Filmtrailer. Ich mag auch die Sequenzen bzw. Bilder, die gezeigt werden und die gesamte Atmosphäre, die entsteht, macht einen sehr neugierig auf das Buch :)

Euch noch einen schönen Donnerstag und bis bald,