Montag, 22. Dezember 2014

Meine Ferien To -Read Liste





Hey meine Lieben,
da ja jetzt endlich wieder Ferien sind und ich endddliccchhh auch wieder Zeit zu lesen habe, will ich euch heute mal die Bücher vorstellen, die ich die nächsten zwei Wochen gerne lesen möchte :)



Looking for Alaska von John Green; Lola and the Boy next Door von Stephanie Perkins; Dash&Lilys Winterwunder von Rachel Cohn und David Levithan; Hope Forever von Colleen Hoover; Tage wie diese von John Green, Maureen Johnson und Lauren Miracle; Nach dem Sommer von Maggie Stiefvater; Legend 03.- Berstende Sterne von Marie Lu; Die Verschworenen von Ursula Poznanski
Ich weiß, das mag erstmal sehr viel aussehen, aber da ich diese Ferien eigentlich nicht groß was vor habe und die Weihnachts- und Sommerferien eigentlich mit die Ferien sind, in denen ich am meisten lese, werde ich mal versuchen möglichst viel von dieser To-Read Liste abzuarbeiten ;)



Ich wollte ja schon lange mal wieder was von John Green lesen, denn nach The Fault in Our Stars habe ich mich ja auch sehr in seinen Schreibstil verliebt und Looking for Alaska ist ja sein Debüt, was schließlich auch mit am bekanntesten ist (Okay, eigentlich sind alle seine Bücher bekannt :D) und so dache ich mir, nutze ich die Ferien doch einfach mal, um endlich wieder was von ihm zu lesen ;) 


Nach Anna and the French Kiss war Lola and the Boy next Door ein MUSS für mich! Endlich bin ich auch dazu gekommen, es mir zu bestellen, jetzt muss es nur nur noch gelesen werden ^^ 

Dash&Lilys Winterwunder habe ich mir schon vor einer kleinen Weile (im Sommer xD) bestellt, weil ich es einfach nicht mehr abwarten konnte. Diesen Winter wollte ich endlich mal ein paar richtige Winterbücher lesen und ich freue mich schon total auf dieses Buch, schon das Cover sieht ja soo schön winterlich aus *-*


Das neue Buch von Colleen Hoover musste ich mir gleich holen, als es erschien und jetzt werde ich hoffentlich endlich Zeit finden es zu lesen. Bisher mag ich alle ihre Bücher sehr und hier ist auch das Cover mal wieder soooo hübsch! Noch habe ich nicht so viel über Hope Forever gehört, weshalb es eher so etwas, wie eine kleine Überraschung werden wird...


Wieder ein Winterbuch und ein John Green noch dazu :D (Ja, ihr seht schon, wo es diese Ferien hingeht) Dieses Buch beinhaltet ja drei Kurzgeschichten, alle in winterlicher Stimmung, dann noch von drei wundervollen Autoren und alles verpackt in diesem wunderwunderhübschen Cover, was hält mich noch davon ab, es zu lesen?


Nach dem Sommer habe ich letzen Winter schon mal versucht zu lesen und eigentlich hatte es mir auch total gut gefallen, aber irgendwann habe ich es einfach beiseite gelegt und irgendwie nicht mehr in die Hand genommen. Deswegen möchte ich dem Buch diese Ferien noch eine Chance geben und es nochmal lesen :)


Marie Lu und Legend. Beides zwei wunderbare Dinge und dann noch kombiniert, haha. Ok, der war echt nicht gut, aber trotzdem freue ich mich sehr auf den Abschluss dieser Trilogie und kann es kaum erwarten zu erfahren, wie alles enden wird!


Eigentlich habe ich mich bisher noch nicht soo mit Ursula Poznanskis Büchern anfreunden können, wie die meisten von euch. Aber Die Verratenen war echt der Hammer gewesen und so muss ich einfach weiterlesen und habe mit den 2.Teil gleich aus der Schulbücherei ausgeliehen (deshalb auch der komsiche Streifen links, da steht nämlich mein Schulname ;))

Was haltet ihr von meiner Auswahl? Welche Bücher kennt ihr schon? Und welche werdet ihr diese Ferien lesen?



Bis bald,

Kommentare:

  1. Puhh, da hast du dir aber einiges vorgenommen! Ich hab morgen meinen letzten Schultag - ja ich hab morgen noch Schule und ja wir machen in Latein noch neue Grammatik - und dann sehs ichs schon, ich werd einmal blinzeln und die Ferien sind wieder vorbei. 2014 war eh kein tolles Lesejahr für mich und ich nehme wirklich an, das wird in Zukunft so bleiben. Da muss ich im nächsten Jahr aufpassen, welche Bücher mir ins Haus kommen - wenn ich schon wenige lese, sollen die vielleicht auch mal gut sein ^^" ... In den Ferien freue ich mich einfach auf rumliegen und relativ nichts machen. Und Skulduggery lesen - ich werde Band 8 FRESSEN!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber das meiste hab ich geschafft *tanz*
      Wir haben auch bis zum letzten Drücker noch Wissen reingeprügelt bekommen :D Bis wann hast du denn Ferien?
      Also ich hätte auch nichts dagegen, nur noch gute Bücher zu lesen (Stell dir das mal vooorrrr *-*)

      Alles Liebste,
      Lea <3

      Löschen
  2. Wow, also ich will in den Ferien ja endlich auch mal wieder was anderes als Schullektüren lesen, aber so viel werde ich wohl nicht schaffen^^ "Looking for Alaska" reizt mich vom Thema ja irgendwie gar nicht, will aber unbedingt noch mehr John Green Bücher lesen. Als nächstes auf jeden Fall "Will & Will". Das Cover von "Lola and the boy next door" ist einfach so unfassbar schön *-* Einer der Gründe wieso ich es meiner Sis zu Weihnachten schenke^^ (Und ein Vögelchen hat mir gezwitschert, dass ich Anna bekomme *-*). "Dash & Lilys Winterwunder" habe ich letztes Jahr zur Weihnachtszeit gelesen und hat mir ziemlich gut gefallen. Eine sehr süße Weihnachtsgeschichte mitten in New York ♥ Von Colleeen Hoover bin ich ja abgeschreckt worden wegen den ganzen schlechten Meinungen zu "Weil ich Will liebe", aber bin mal gespannt wie dir "Hope forever" gefällt, Clärchen war ja zum Schluss ganz begeistert :) "Tage wie diese" steht schon seit Ewigkeiten auf meinem Wunschzettel *-* Hoffentlich komm ich da irgendwann mal dazu...Maggie Stiefvater hat ja so nen wunderschönen Schreibstil finde ich ♥ War damals total begeistert von "Nach dem Sommer", aber ist schon etwas länger her, daher war da meine Ansprüche glaub noch nicht so hoch^^ Im Nachhinein find ich ihr "Rot wie das Meer" nämlich tausend Mal besser *-* Also wenn dir der Schreibstil gefällt, musst du unbedingt das lesen! Ach und für "Nach dem Sommer" solltest du auf jeden Fall in Stimmung für ein süßes Liebesbuch sein ;) Will nicht sagen, es ist kitschig, aber kratz an manchen Stellen schon daran xD Ohja "Legend" *-* Hach da muss ich unbedingt auch mal den zweiten Band lesen, sobald ich ein bisschen aus meinem Dystopien-Tief bin^^ Brauch aber unbedingt wieder das Hörbuch, Days Sprecher hat einfach so ne sexy Stimme xDD Von Ursula Potznanski habe ich ja noch gar nix gelesen - Schande über mich. Dabei klingen die von der Idee immer so spannend...
    Auf jeden Fall ganz viel Spaß beim Lesen und schalte mal schön von allen Problemen und der Schule ab! ♥♥
    Alles Liebe <3
    Filo

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lea,

    wow, da hast Du Dir aber wirklich viel vorgenommen :) Sind aber echt tolle Bücher dabei.

    Ich wünsche Dir auf jeden Fall schöne und erholsame Ferien und dass Du all die Bücher schaffst, die Du Dir vorgenommen hast.

    Liebe Grüße
    und noch einen schönen Feiertag,
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Uii da hast du ja noch was vor dir xD Die Verschworenen ist wirklich verdammt gut! :o Das Ende ist nämlich so BUM und du bist mega geschockt und kannst einfach nicht glauben, dass es die Wahrheit ist.
    Bei Reihenabschlüssen finde ich es meistens langweilig, wenn wirklich alles Friede, Freude, Eierkuchen ist, da mag ich schon gerne bisschen mord und Todschlag, aber muss nicht immer sein :D

    Liebe Grüße,
    May

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh mein Gott, ja dieses Ende, alter, ich MUSS UNBEDINGT WEITERLESEN!! Ich konnte nicht mehr, wir müssen da unbedingt noch mal genauer drüber reden!

      Alles Liebe
      Lea :*

      Löschen

Eure Kommentare machen mich jedes mal aufs Neue glücklich - ganz egal ob Lob, Kritik, Wünsche, Fragen oder eine Äußerung zum Post darüber.
Also keine Scheu - ich freue mich und werde natürlich auch antworten :)

By the way: Einen guten Start in den Herbst und ein paar gemütliche Leseabende bei Kerzenschein ;)