Mittwoch, 10. September 2014

[Tag] Social Media - Bücher




Hallöchen meine Lieben,
vor einigen Tagen, ist mir mal wieder aufgefallen, dass ich ja schon ewig lange keinen Tag mehr gemacht habe. Und da mich die liebe May getagt hat, dachte ich mir, wäre das doch mal eine gute Gelegenheit, wieder einen zu machen (hat das jetzt Sinn ergeben? ^^) Jedenfalls, hätte ich diesen Tag sowieso gemacht, egal ob mich jemand getagt hätte oder nicht... 
Es handelt sich hier um den Social Media Book Tag. Dabei geht es darum, dass man zu jeder Social Media Platform ein entsprechendes Buch findet. Ich habe zwar nicht alle, der hier gelistet Medien, aber das ich mir jetzt mal recht egal :D

Twitter: Dein liebstes dünnes Buch
Ein Buch, das ich erst vor kurzem gelesen habe. Ich hätte nie gedacht, dass es mir SO gut gefallen wird. Aber meiner Meinung nach, hat es alles, was ein gutes Buch braucht. Eine spannende Geschichte mit viel Herz und reichlich Tränen am Ende.  
If I Stay wird ja jetzt auch verfilmt, den Trailer könnt ihr euch HIER nochmal anschauen. Ich rate euch, dies nicht zu tun, wenn ihr gerade das Buch beendet habt ;)







  

Facebook: Ein Buch, zu dem dich andere gebracht haben, es zu lesen.
Ich muss ehrlich sagen, dass es hier einige Bücher gibt. Wenn ein Hype so groß ist, fällt es eben doch schwer, zu widerstehen. Und na ja... warum sollte man auch, wenn ein Buch so gut sein soll? 
Ich denke, das Buch, zu dem ich am meisten "getrieben" wurde, ist Das Schicksal ist ein mieser Verräter. Man konnte sich ja gar nicht mehr vor diesem Buch retten. So viel Rezensionen und dann auch noch der Film... einfach ein Buch um das man nicht drumrum kommt, und dabei war ich schon eine der letzten, die es gelesen haben ^^ Ich bereue das auf keinen Fall! Und werde es mir auf jeden Fall auch noch mal auf deutsch holen und Re-Readen.

 

Tumblr: Ein Buch, dass du gelesen hast, bevor es cool war
Glaubt, es oder glaubt es nicht, aber es war tatsächlich Die Tribute von Panem. Ich war damals sogar die jenige, die unserer Bibliothekkarin vorgeschlagen hat, die Bücher zu bestellen und danach habe ich sie alle verschlungen und nach mir die ganze Schule :D Mittlerweile sind sie so durchgelesen und geschrottet, dass ich echt froh bin sie inzwischen selbst zu besitzen. Und irgendwie macht es mich echt stolz, dass ich da so einen guten Riecher hatte ;)

Myspace: Ein Buch, bei dem du nicht mehr weißt, ob du es mochtest oder nicht
Hier gibt es kein Buch, dass ich euch nenen könnte. Ich kann mich bei jedem Buch erinnern, was ich davon gehalten habe. Meine Meinung oder meine Ansicht hat sich vielleicht im Laufe der Zeit leicht verändert, aber ich kann mich natürlich noch daran erinnnern! :D

Instagram: Ein Buch, dass so schön ist, dass du es bei Instagram posten musstest
Ich habe zwar kein Instagram, aber wenn, hätte ich wohl diese Bücher dort gepostet:



Ich finde die Cover von Veronia Roths Büchern einfach soo schön, genauso wie die von Plötzlich Fee und Kuss des Tigers- einfach toll!

Youtube: Ein Buch, bei dem du wünschtest, es würde verfilmt werden
Oh, das ist schwer... es gibt echt viele Bücher, die ich gerne mal als Film sehen würde. Ich hab hier jetzt mal meine Top Drei rausgesucht:

WUNDER von Raquel J. Palacio: Dies ist ein Buch, das mich sehr berührt hat. Ich hatte beim Lesen immer ein totales Kopfkino und ich finde es zudem einfach eine so wundervolle Geschichte, so voller Herz und Seele und Aussage, dass sie jeder kennen sollte, egal ob er Bücher liest oder nicht.
Dann Legend von Marie Lu. Ihre Reihe finde ich einfach eine tolle Dystopie und ich würde Day und June nur zu gerne noch einmal auf der Kinoleinwand wiedersehen. Auch glaube ich, dass dies ein Buch ist, das Chancen hat, verfilmt zu werden. 
Zu guter letzt Angelfall von Susan Ee. Das Buch habe ich erst vor kurzem gelesen und ich fand auch hier die Geschichte total toll und ich würde richtig gerne Raffe mal in "echt" sehen. Zudem habe ich glaube ich, noch nie einen Engel-Film gesehen und ich finde dieses Buch, könnte gerne der erste sein ;)

  Goodreads: Ein Buch, das du jedem empfehlen würdest
Hier habe ich auch zwei Bücher.

Für Leute, die noch nicht wirklich dieLust am Lesen gefunden haben: Definitiv Das Schicksal ist ein mieser Verräter von John Green. Ich weiß, das werden schon einige von euch kennen, deswegen für NICHT Bücherwürmer ;) Es ist einfach ein Buch, dass man lesen kann auch wenn man, kein Fantasy mag, oder nichts zu brutales und egal ob Junge oder Mädchen, ich kenne niemanden, dem dieses Buch nicht gefallen hat.
Ich habe auch schon viele gesehen, die durch dieses Buch zumindest ein bisschen die Lust zum Lesen entdeckt haben und zudem ist es auch nicht zu dick, also kann man es gut schaffen und hat nichts zu befürchten (auch wenn ihr gar nicht mehr werden wollt, dass dieses Buch zu Ende geht) Ich glaube, das war grad kein richtiges deutsch, aber ich hoffe ihr versteht trotzdem, was ich meine


Für bereits Bücherwürmer: Seelen von Stephenie Meyer. Ja,dieses Buch ist so ziemlich das genaue Gegenteil. Es ist recht dick, ein wenig mit Fantasy und Science-Fiction gemischt und als Junge erfordert es vielleicht ein bisschen Mut, es zu lesen. Aber es lohnt sich wirklich. Ich habe hinterher keine Seite bereut und ich finde, dies ist wirklich ein Buch, bei dem man nicht merkt, wie viele Seiten es doch eigentlich hat, weil sie einfach so dahinfliegen. Ich hatte es damals sich zwei Tagen durch - also ihr seht, es ist zu schaffen ;)

Was meint ihr? Seit ihr gleicher Meinung, was die Bücher betrifft? Oder hättet ihr ganz andere ausgewählt? Ich bin gespannt!




Kommentare:

  1. Hihi schön, dass du den TAG gemacht hast ^-^ Ich freue mich schon total auf den Film zu If I Stay, aber du hast Panem schon solange gelesen? :o Die Beschreibung klang beim ersten Mal total kacke, das war der Grund, wieso ich die Bücher zu Beginn nie lesen wollte xD

    Liebe Grüße,
    May

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar doch! Wollte dir eigentlich noch bescheid sagen, aber habs voll verpennt *schäm* Na ja, hast ihn ja jetzt auch so gefunden ^^

      Ja, ich werde im Kino soo heulen :'(
      Hab ich :D Fand die von Anfang an gut!

      Alles Liebste
      Lea :*

      Löschen

Eure Kommentare machen mich jedes mal aufs Neue glücklich - ganz egal ob Lob, Kritik, Wünsche, Fragen oder eine Äußerung zum Post darüber.
Also keine Scheu - ich freue mich und werde natürlich auch antworten :)

By the way: Einen guten Start in den Herbst und ein paar gemütliche Leseabende bei Kerzenschein ;)