Sonntag, 3. August 2014

[Aktion + Info] Red Bug Books Charity Aktion






Hallo meine Lieben, 
heute habe ich einen Post für euch, den ich eigentlich schon viel früher schreiben wollte, aber nicht konnte, weil ich die letzten drei Wochen ja im Urlaub war. 

Heute möchte ich euch nämlich von einer, wie ich finde, ganz tollen Charity Aktion des Red Bug Books Verlages in Zusammenarbeit mit über 100 Bloggern und 10 Autoren vorstellen. 





Denn am 6.Dezember 2014 wird Red Bug Books ein Buch für Jugendliche und Erwachsene veröffentlichen, voll mit  Kurzgeschichten und Gedichten, dessen Erlös alles einer gemeinnützigen Jugendorganisation zugute kommt

Der Verlag wird also die gesamte Herstellung des Buches spenden. Zudem haben sie sich mit 10 Jugendbuchautoren in Kontakt gesetzt, die sich alle bereit erklärt haben, etwas zu diesem Buch beizusteuern. Wer diese Autoren sind, wird jetzt nach und nach bekannt gegeben werden, wir dürfen also gespannt bleiben ;)

Wir Blogger haben dabei die Aufgabe euch auf dem Laufenden zu halten, und dazu zu motivieren, bei dieser guten Sache mitzumachen und dann, sobald das Buch veröffentlicht ist, es euch als E-Book oder Printausgabe zu holen. (z.B. über amazon oder in verschiedenen Buchhandlungen)

Der Verlag hat drei Jugendorganisationen im Ausblick, welche es genau aber werden wird, werden wir alle dann gemeinsam entscheiden dürfen. Ebenso wie das finale Cover. 

Wer sich noch weiter informieren will, kann mal auf der Facebookseite vorbeischauen oder auf dem Blog

______________________________________________

Zwei Autoren wurden auch schon bekannt gegeben:

1). Antonia Michaelis

Sie werdet ihr sicherlich kennen aus:
  • „Paradies für alle“, 2013 bei Knaur
  • „Nashville oder das Wolfsspiel“, 2013 bei Oetinger
  • „Friedhofskind“, 2014 bei Emons
  • „Niemand liebt November“, 2014 bei Oetinger
  • - See more at: http://www.redbug-culture.com/blog/2014/07/red-bug-charity-antonia-michaelis/#sthash.GT9QsXxf.dpuf
  • „Paradies für alle“, 2013 bei Knaur
  • „Nashville oder das Wolfsspiel“, 2013 bei Oetinger
  • „Friedhofskind“, 2014 bei Emons
  • „Niemand liebt November“, 2014 bei Oetinger
  • - See more at: http://www.redbug-culture.com/blog/2014/07/red-bug-charity-antonia-michaelis/#sthash.GT9QsXxf.dpuf


    •  Der Märchenerzähler, 2011 beo Oetiner
    • Paradies für alle, 2013 bei Knaur 
    • Nashville oder das Wolfsspiel, 2013 bei Oetinger 
    • Friedhofskind, 2014 beim Emos
    • Niemand liebt November, 2014 bei Oetinger
    HIER und HIER gibt es dann nochmal mehr Infos und ein Interview mir ihr.


    2). Johannes Groschupf 

    Er ist bekannt durch:
    • Lost Places, 2013 bei Oetinger
    • Der Zorn des Lammes, 2014 bei Oetinger

    HIER nochmal ein Interview und Infos zu ihm

    ______________________________________________

    Natürlich werde ich euch auch weiterhin mit Infos und Autoren auf dem Laufenden halten. Ich hoffe, ihr findet Interesse an dieser Charity Aktion - es ist wirklich alles für einen guten Zweck, was mich persönlich immer freut, und was sich auch immer zu unterstützen lohnt!

    Bis bald,

    0 Kommentare

    Kommentar veröffentlichen

    Eure Kommentare machen mich jedes mal aufs Neue glücklich - ganz egal ob Lob, Kritik, Wünsche, Fragen oder eine Äußerung zum Post darüber.
    Also keine Scheu - ich freue mich und werde natürlich auch antworten!

    By the way: Einen guten Start in den Herbst und ein paar gemütliche Leseabende bei Kerzenschein