Dienstag, 2. Juli 2013

Monatsstatistik Juni (der Monat, den ich lieber streichen würde...)

Guten Morgen!
Wisst ihr was ich gestern ganz verwundert festgestellt habe? Es ist wieder wärmer geworden! Yay *freudentanz aufführt* Noch vor zwei Tagen habe ich meine Füße vor Kälte nicht mehr gespürt und heute kann ich in Shorts und Top rumrennen - schon echt strange oder? 


Na ja, lasst uns die schönen Tage genießen solange es sie noch gibt ;D Und deshalb (und weil ich heute irgendwie nicht sooo viel zu erzählen habe) wird das auch nur ein ganz kurzer, leicht deprimierender Post - trotz des guten Wetters. Also was ist los? Tja, meine Leseergebnisse in Juni sind nicht gerade glorreich, und das, obwohl ich eigentlich noch nicht mal eine ernsthafte Leseflaute hatte. Aber seht selbst was ich gelesen habe:


  1. Türkisgrüner Winter von Carina Bartsch
Tja, und das war's dann auch schon. Dementsprechend könnt ihr euch ja denken was das Buch des Monats geworden ist xD

Das Gute an der Sache ist, dass ich zum ersten mal seit Monaten (!) wieder Lust habe die Menge der gelesen Seiten anzugeben, weil ich diesmal ja nicht groß rechnen muss (wofür ich in letzter Zeit nämlich ein wenig zu faul war xD  Sorry)

Also macht das:

Gelesene Bücher: 1
Gelesene Seiten: 464
Büchereibücher: 6
Gekaufte Bücher: 0
Rezensionsexemplare: 0
Geschenkte Bücher: 0
Insgesamt neue Bücher: 6
Leser: 93 (via Google connect)
Neue Leser: 2
Awards: 0
Tags: 0
_____________________________________


Heilige Mutter Maria. 

Okay kommen wir zu etwas tollem: Ich habe mir Seelen angeschaut und... HAAAAAMMMMAAAAAAAAAAA!!!!

Mehr sage ich jetzt erst mal noch nicht - ich will ja möglichst noch eine Rezi dazu schreiben ^^ Aber:

SCHAUT IHN EUCH VERDAMMT NOCH MAL AN. 

JETZT!

SOFORT!

Okay, das wär's dann auch für heute. Genießt das Wetter. Lest Bücher. Und äähhh... genießt die Ferien (soweit ihr schon welche habt - falls nicht: Nervt eure Lehrer, die Noten sind schon geschrieben - jetzt habt ihr die Chance eures Lebens!)



Kommentare:

  1. Oh, ein Buch. Das kann ja nur besser werden ;-)
    Wobei ich mit meinen durchschnittlich 3 Büchern pro Monat auch nicht vie besser bin :D

    Ich habe Seelen auch gesehen und fand ihn so naja. Ich wollte auch noch meine Meinung dazu schreiben. Ich fand, er kam an vielen Stellen ziemlich kitschig rüber... Aber wirklich schlecht war er auch nicht. Mittelmäßig irgendwie :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das hoffe ich auch ^^

      Ich liebe jalt kitsch und romantik ;)

      Alles Liebe
      Lea :)

      Löschen
  2. Tja, da war unser Juni nun wirklich nicht gut :p Aber immerhin können wir uns nicht mehr wirklich verschlechtern - also muss der Juli einfach besser werden xD

    Seelen, achja das nehme ich mir seit Tagen vor endlich zu schauen, aber ich komme einfach nicht dazu :P Und das liegt daran, dass eben die Schule noch nicht fertig ist (und wir leider auch noch nicht alle Arbeiten geschrieben habe...) Ferien, kommt bitte schnell!

    Wünsch dir auf jeden Fall einen schönen Juli ;)

    Alles Liebe,
    Filo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt auch wieder :D

      Sobald Ferien sind musst du auch jeden Fall reingehen! Ich war mittlerweile schon zweimal drinn, und finde ihn immer wieder toll *-* Werde ihn mir sicherlich auch auf DvD holen und dann noch 10000 weitere male ansehen ^^

      Dir auch und viel Glück beim Lesen ;D

      Alles Liebe
      Lea <3

      Löschen
  3. Hab dich getaggt:
    http://meine-lesewelt.blogspot.de/2013/07/wieder-mal-ein-tag.html

    Viel Spaß!! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschöön <3 Werde so schnell wies geht mitmachen!

      Löschen

Eure Kommentare machen mich jedes mal aufs Neue glücklich - ganz egal ob Lob, Kritik, Wünsche, Fragen oder eine Äußerung zum Post darüber.
Also keine Scheu - ich freue mich und werde natürlich auch antworten :)

By the way: Einen guten Start in den Herbst und ein paar gemütliche Leseabende bei Kerzenschein ;)