Montag, 25. März 2013

Lesefortschritte, yay ab ins Kino und ähhh... bestimmt noch irgendwas ^^






Leute, ich bin grad so übelst enttäuscht von mir wie schon lange nicht mehr. Warum? Na ja, ich hab euch doch in meinem letzten Post von dem 24 Stunden Lesemarathon erzählt an dem ich teilnehmen wollte, und wisst ihr wie viel ich gelesen habe? 10 Seiten. 10 beschähmende Seiten... Hallo? Fragt mich bitte nicht wie ich DAS geschafft habe, aber... holla die Waldfee (oder wie auch immer man DAS schriebt). Ihr habt wirklich alles Recht mich zu verurteilen, ich könnte immer noch meinen Kopf gegen das Bücherregal knallen -_-
Ehem *räusper räusper* nach dieser Niederlage, habe ich dann aber gestern noch ein wenig gelesen und immerhin *hust* ca. 80 Seiten gelesen...

Kommen wir schnell zum nächsten Thema: KINO!! Yay :D
Ihr könnt euch sicherlich schon denken welchen Film ich mir anschauen werde: Rubinrot!(doppel yay ^^)







 
Ich muss ehrlich sein, dass ich (morgen) mit gemischten Gefühlen reingehen werde. Denn auf der einen Seite war ich nie wirklich davon überzeugt gewesen. Als ich die Darsteller das erste mal gesehn habe... na ja war ich nicht sonderlich überzeugt, dass dieser Film gut ist/wird (wie auch immer) sondern mir ziemlich sicher, dass mir der Film nicht gefallen wird. Aber jetzt... ich habe sooo viele gute Kritiken gelesen, die ganze Filmmusik hat mich verzaubert, und ich habe mir die Darsteller noch einmal (und einen neuen Trailer (den oben)) angeschaut und... jaaa.... jetzt habe ich ZIEMLICH hohe Erwartungen an diesen Film! Außerdem sind mir die Schauspieler (wo ich sie "persönlich"kenne) super sympathisch und ich freue mich schon sehr, sehr, sehr, sehr auf morgen :DD
Natürlich bekommt ihr dann auch noch mal einen Post, wo ich euch dann sage wie mir der Film gefallen hat ;D

Hat jemand von euch Rubinrot schon gesehn? Wie fandet ihr ihn? Oder welche Erwartungen habt ihr an den Film und werdet ihr ihn euch noch anschauen?


Joah, dann würde ich euch gerne mal zwei Bücher vorstellen, die zwar noch nicht erschienen sind, auf die ich mich aber schon sehr freue ^^



Kiss Me Kill Me wurde von Lucy Christopher geschrieben, eine meiner aller neusten Lieblingsautorinnen seit ich ihr Buch Ich wünschte, ich könnte dich hassen gelesen habe (kann ich euch NUR empfehlen und eine Rezi werde ich dazu natürlich auch noch schreiben)
Auch hier klingt die Handlung wieder sehr spannend:

Das kann nicht sein! Niemals hat Emilys Vater das Mädchen umgebracht, auch wenn alles gegen ihn spricht. Emily weiß, dass er unschuldig ist, aber sie weiß nicht, was wirklich im Wald passiert ist. Der Wald, in dem die tote Jenna gefunden worden ist. Der Wald, in dem es dunkle Pfade und verbotene Spiele gibt. Der Wald, in den Damon sie eines Nachts einlädt, obwohl er sie bisher keines Blickes gewürdigt hat. Emily muss vorsichtig sein, denn Damon war Jennas Freund. Vielleicht will er sich rächen. Vielleicht ist da aber auch tatsächlich etwas - zwischen ihm und ihr. Und vielleicht kann Emily sogar herausfinden, was wirklich passiert ist.
Quellle: amazon.de
Erscheinungsdatum: Juli 2013


Gib mir Deine Seele, diesen Titel trägt das 2. Buch und die Autorin ist Jeanine Krock. Hier finde ich auch schon allein das Cover wunderschöön gemacht, und kann es kaum erwarten bis es erscheint.
Von der Autorin habe ich leider noch kein Buch gelesen, aber das Buch Der Venuspakt befindet sich schon auf meiner Wunschliste ;)

Und darum geht's in ihrem neuen Buch:

Wie weit würdest du gehen, um deinen Traum zu leben? Als die junge Opernsängerin Pauline, hochbegabt, aber ohne Engagement, in Venedig den mysteriösen Constantin kennenlernt, scheint er ihre Rettung zu sein. Er ist reich, mächtig und macht sie zur Primadonna an den berühmtesten Opernhäusern der Welt. Was Pauline nicht ahnt: Constantin ist eine Muse und hat den Auftrag, sie zu schwindelerregenden Ruhmeshöhen zu tragen, um sie dann umso tiefer fallen zu lassen. Er reißt Pauline in einen Strudel aus gefährlichen Leidenschaften und dunkler Liebe, und als sie seine wahre Natur erkennt, ist es bereits zu spät ...
Quelle: amazon.de
Erscheinungsdatum: 8.Juli 2013

Habt ihr von einem der Bücher schon mal etwas gehört? Habt ihr bereits ein Buch von Lucy Christopher und/oder Jeanine Krock gelesen? Wenn ja wie fandet ihr es? Wenn nein habt ihr das noch vor?

Das war's dann eigentlich auch schon wieder von mir ^^
Alles Liebe,
♥ Eure Lea

P.S.: Schaut euch doch noch mal meinen letzten Post an. Mir kam nämlich die Idee, statt der "Text-Unterschrift" (siehe oben) eine "Bild-Unterschrift" zu verwenden. Dafür habe ich auch schon drei Beispiele gemacht, wäre also lieb wenn ihr euch die mal anschaut und in der Umfrage für euren Liebling abstimmt ;)) Dankööö xDDD

2 Kommentare

  1. Ach komm, das mit dem Lesemarathon ist doch nicht so schlimm ;) Manchmal hat man halt einfach keine Lust auf lesen und dann brauch man sich dazu ja auch nicht zwingen. Hauptsache es macht Spaß und bei einer Leseflaute macht man halt mal was anderes^^

    Und Rubinrot ist echt super :D Wünsch dir viel Spaß beim Anschauen (oder warst du heute schon früher?). Ich freue mich ja auf heute Abend, wenn ich ihn mir nochmal angucke^^

    "Kiss me Kill me" und "Gib mir deine Seele" klingen beide ziemlich spannend. Gelesen habe ich von den Autorinnen noch nichts, aber "Ich wünschte ich könnte dich hassen" und "Der Venuspakt" stehen beide bereits auf meiner WL^^

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber jetzt wo doch gerade Ferien sind und ich soooooo viel Zeit habe -_-

      Ja, ich war schon um 2 o.O Na ja, der Film hat mich echt soooo positiv überrascht, werde auch bald noch mal was dazu schreiben :)

      Dann schon mal viel Spaß beim Lesen, "Ich wünschte ich könnte dich hassen" ist echt ein UNGLAUBLICH GENIALES Buch, wenn man auf ihren SChriebstil steht ^^ Kann es dir auf jeden Fall wärmstens empfehlen :)

      Alles Liebe
      Lea :*

      Löschen

Eure Kommentare machen mich jedes mal aufs Neue glücklich - ganz egal ob Lob, Kritik, Wünsche, Fragen oder eine Äußerung zum Post darüber.
Also keine Scheu - ich freue mich und werde natürlich auch antworten!

By the way: Einen guten Start in den Herbst und ein paar gemütliche Leseabende bei Kerzenschein